Ultraschall - Tierärztliches Zentrum Kurzeichet

Auch in Zeiten einer Ausgangssperre ist es erlaubt, kranke Tiere zum Tierarzt zu transportieren.
Auf Anfrage erhalten Sie von uns via e-mail eine schriftliche Transportgenehmigung.

Wir sind weiterhin für Sie da.

Direkt zum Seiteninhalt
Zwei hochauflösende Ultraschallgeräte mit der Möglichkeit zur Doppler-Sonografie, samt digitaler Archivierungsmöglichkeit für Bilder und Videosequenzen stellen das Herzstück unserer Ultraschallräumlichkeiten dar.
Die verschiedenen Schallköpfe dienen zur Untersuchung der Bauchorgane, des Herzens und des Auges. Ultraschalluntersuchungen sind eine nicht mehr wegzudenkende wichtige diagnostische Hilfe. Die Untersuchung kann bei fast allen Tieren ohne Narkose durchgeführt werden.
Wichtige Gründe für Ultraschalluntersuchungen sind:
  • Ausschluß von inneren Verletzungen nach Unfällen
  • Abklärung von Flüssigkeitsansammlungen in Bauch- und Brusthöhle
  • starken Bauchschmerzen sowie unklarer Zunahme des Bauchumfangs


Tierärztliches Zentrum Kurzeichet
Kleingern 51 a
94081 Fürstenzell
0049 (0) 8502 1388
www.tierklinik-kurzeichet.de
ANFAHRT:
Sprechstunden:
Mo - Fr 09:00 bis 12:00  
           15:00 bis 18:00
Notdienst:
Mo - Fr: 08:00 bis 09:00
            18:00 bis 22:00
Sa, So, Feiertag: 10:00 bis 12:00



SPRECHSTUNDEN:
Um Ihnen lange Wartezeiten zu ersparen, bitten wir um telefonische Terminvereinbarung. 0049 (0) 8502 1388

Tierärzte Sprechzeiten:
Dr. Fischer und Mag Beham Mo- Fr
Mag. Körner Di - Fr
Dr. Pommerening Mo, Di, Mi, Fr
Mag. Majewska: Mo, Do




TIERÄRZTE SPRECHZEITEN
Zurück zum Seiteninhalt